Follow us

Andreas Ellinger

JOURNALISMUS IN WORT UND BILD

Stuttgart 21

Destabilisieren, abservieren

Veröffentlicht in: Demokratie, Kommentare

Unterirdisch. Die Volksabstimmung ist verloren. Das Bahn-Projekt „Stuttgart 21“ wird realisiert. Das ist ein Fortschritt! Für alle Beteiligten! Der S21-Konflikt war im Sommer 2010 zu einem Stellvertreter-Konflikt geworden. Der Protest gegen das Milliarden-Grab wurde zum Protest gegen die Arroganz von […]

Montag

5

Dezember 2011

„Das geht intransparent weiter“

Veröffentlicht in: Features, Gesellschaft

Der „Bloody Thursday“ – der blutige Donnerstag des „Stuttgart 21“-Widerstandes – hat Tobias Renz in seinem demokratischen Grundverständnis erschüttert. Von Heiner Geißlers Schlichterspruch ist er enttäuscht, vom Untersuchungsausschuss des Landtags erwartet er nicht viel… – für den Parkschützer aus Rohrdorf geht der Protest gegen den unterirdischen Bahnhof im Jahr 2011 weiter.

Freitag

24

Dezember 2010