Follow us

Andreas Ellinger

JOURNALISMUS IN WORT UND BILD

Glossen

OB: Sparen im Dienst wagen

Veröffentlicht in: Glossen, Politik

In Horb muss 2011 zum Supersparjahr werden. Darauf hat Oberbürgermeister Peter Rosenberger die Bürger eingeschworen: „Wir verbrauchen seit Jahren mehr finanzielle Ressourcen, als tatsächlich zur Verfügung stehen.“ Daraufhin sah sich CDU-Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel vom Rednerpult aus die (vor allem energetisch) […]

Montag

17

Januar 2011

Sprudel? Das ist Chefsache!

Veröffentlicht in: Glossen, Wirtschaft

Dass es bei Filter-Volz in Horb oft heiß her geht, ist inzwischen bekannt. Aber wie heiß es werden kann, musste der neu gegründete Betriebsrat in diesem Sommer feststellen: Bis zu 31,7 Grad Celsius wurden an manchen Arbeitsplätzen gemessen! Auf Betreiben […]

Samstag

28

August 2010

Den Vogel abgeschossen

Veröffentlicht in: Glossen, Umwelt

Eine neue Verordnung der Landesregierung in Baden-Württemberg ist buchstäblich der Abschuss… Sie dient dem „Schutz der natürlich vorkommenden Tierwelt und zur Abwendung erheblicher fischereiwirtschaftlicher Schäden durch Kormorane“. In dieser „Kormoran-Verordnung“ ist die „Vergrämungsperiode“ für den Vogel des Jahres 2010 definiert. […]

Donnerstag

26

August 2010

Karitative Bruderschaft?

Veröffentlicht in: Gesellschaft, Glossen

Das Mittelzentrum Horb bekommt großstädtisches Flair. Architektonisch tragen Einkaufstempel dazu bei – den passenden „Lifestyle“ tragen Gruppierungen wie die „Black Jackets“ oder die „Outlaws“ in die „City“. Die Black Jackets waren die ersten, die glaubten, auf den Straßen Horbs ihre […]

Samstag

31

Oktober 2009

Einer ist alle – alle sind einer!

Veröffentlicht in: Glossen, Politik

Das demokratische Desaster um das Kreiskrankenhaus mit Standorten in Horb und Freudenstadt hat am 27. Juni 2005 seinen Lauf genommen – als der Kreistag beschlossen hat, den Eigenbetrieb als „gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ auszugliedern. Die Entscheidungsprozesse sollten schneller, effizienter […]

Montag

16

März 2009

Unter der Brücke

Veröffentlicht in: Glossen, Politik

Kurz bevor das Sommertheater beginnt – also noch in der Vorsaison –, ist gestern das Polit-Theater der Landesbühne in Horb aufgetreten. In den Hauptrollen: Landwirtschafts-Minister Willi Stächele und Oberbürgermeister Michael Theurer. In einer Nebenrolle spielte die CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Carmina Brenner. Außer ein paar weiteren, eher kleineren Nebenrollen gab es jede Menge Statisten – Menschen und Tiere.

Samstag

22

März 2003

Als Skinheads den Ausstieg probten

Veröffentlicht in: Glossen, Justiz

Stell dir vor, es ist ein Skinhead-Konzert — und nur Aussteiger gehen hin. Wer’s glaubt, wird selig. Wer’s nicht glaubt, sitzt in einen Skinhead-Prozess, wie er bis Dienstag im Rottweiler Amtsgericht lief. Die Anklagebank und das Zeugenzimmer waren voller Aussteiger. […]

Samstag

4

Mai 2002