Follow us

Andreas Ellinger

JOURNALISMUS IN WORT UND BILD

Arbeitswelt

Der Verhandlungskünstler

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Porträts

Helmut Kraibühler ist länger ein Teil der Stadt Horb als die Stadtteile. Im März 1971 kam er aufs Rathaus… – und ist geblieben: „Ich bin mit der Stadt verwachsen“, sagt der Leiter des Fachbereichs „Bürgerdienste“. Standfest wie eine Eiche hat er manchen Sturm der Entrüstung überstanden, genauso wie politischen Druck. Mit 64 Jahren lässt er sich in den Ruhestand verpflanzen. Und das, wie es seine Art ist, ohne viel Aufhebens zu machen: „Ich hör‘ jetzt einfach auf“, kündigte er an. Am Dienstag war es soweit.

Donnerstag

21

März 2013

Wie KLF-Vize Werner Straub abgesetzt wurde

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Berichte

Was ist aus dem Krankenhaus- Mitarbeiter geworden, dessen Aussage bei der Staatsanwaltschaft zu einem Ermittlungsverfahren gegen den damaligen KLF-Boss Rainer Schmidhuber geführt hatte? Von einem Disziplinarverfahren gegen ihn hat Landrat Dr. Klaus Michael Rückert abgesehen… – aber unter Rückerts Leitung hat der KLF-Aufsichtsrat den Hinweisgeber seines Amtes enthoben.

Samstag

31

Dezember 2011

Empörung trotz abgewendeter Stilllegung

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Berichte

Keiner wollte angeblich die insolvente Gurtweberei Schickhardt in Ebhausen (Kreis Calw) weiterführen. Insolvenzverwalter Jürgen Sulz aus Reutlingen hat den Betrieb zum 31. Juli eingestellt – die Produktion lief aber weiter, unter Regie der eigens gegründeten Inobelt GmbH. Sie stellte rund 30 der Leute wieder ein, die Sulz entlassen hatte – zu niedrigeren Bezügen pro Stunde.

Samstag

25

September 2010

Samstag

4

September 2010

Demokratie bis zum Werkstor

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Kommentare

Bei der „Organizing“-Strategie der IG Metall geht es um weit mehr, als Betriebsräte bei Filter-Volz und Konsorten einzurichten sowie die Gewerkschaft mit neuen Mitgliedern zu stärken. Betriebsräte sind kein Selbstzweck. Mit den Interessenvertretungen können Arbeitnehmer ihre Mitbestimmungsrechte nutzen. Und da […]

Samstag

4

September 2010

„Gemeinsam für ein gutes Leben“

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Berichte

Die Betriebsrats-Gründung bei Filter-Volz war kein Zufall, sondern Teil einer neuen IGMetall-Strategie. Die Firma ist eines von 1000 Unternehmen aus dem Arbeitsbereich der Gewerkschaft, in denen – während der vergangenen 1,5 Jahre – erstmals ein Betriebsrat gewählt worden ist.

Samstag

4

September 2010

Keine Kündigungen mehr

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Berichte

Die rund 500 Mitarbeiter von Filter-Volz haben seit dem 23. April einen Betriebsrat – seither gibt es keine Kündigungen mehr. Ein weiterer Erfolg, den die Arbeitnehmervertreter verbucht haben: Alleinerziehende Mütter müssen jetzt nicht mehr schichten.

Samstag

28

August 2010

Donnerstag

26

August 2010

Verfahrensmechaniker als Kunststoff-Künstler

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Reportagen

Acryl und Polycarbonat sind Kunststoffe. Beide sind weiß und sehen auch sonst gleich aus. Um sie verformen zu können, müssen sie aber unterschiedlich erhitzt werden. Wer bei der Waldachtaler Firma „Cristallux“ eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker macht, muss daher lernen, wie Kunststoffe sich anfühlen, riechen und klingen.

Samstag

15

November 2008

Flugexperte aus Dettensee

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Porträts

Norbert Oswald ist Tower-Chef am Stuttgarter Flughafen. Die Öffentlichkeit bekommt von seiner Arbeit normalerweise wenig mit. Nach dem Flugzeug-Unglück bei Überlingen hat sich das geändert. Der Dettenseer war und ist als Experte für Flugsicherung gefragt.

Samstag

3

August 2002

Die Heilige Nacht ist eine heiße Nacht

Veröffentlicht in: Arbeitswelt, Reportagen

„Weihnachten ist für die Polizei keine heilige, sondern eine heiße Nacht“, sagt Siegfried König aus Bergfelden. Das weiß er nach 33 Jahren Polizeiarbeit aus Erfahrung. Auch heute Nacht wird er nicht wie andere im Kreise der Familie gemütlich feiern, sondern als „Kommissar vom Dienst“ im Führungs- und Lagezentrum des Stuttgarter Landeskriminalamtes (LKA) sitzen.

Freitag

24

Dezember 1999