Follow us

Andreas Ellinger

JOURNALISMUS IN WORT UND BILD

Erneuerbar-Energien-Gesetz

90 Solarsportplätze oder 5 Windräder?

Veröffentlicht in: Berichte, Energie

Der relativ niedrigen Windgeschwindigkeiten wegen soll der „Große Hau“ als Windkraft-Standort an der unteren Wirtschaftlichkeitsgrenze liegen und nur dank Subventionen für die MVV (den möglichen Investor) interessant sein, was Steuerzahler und Stromkunden teuer zu stehen komme. So argumentieren Gegner des Horber Windparks, die dafür keinen Wald opfern wollen. Stimmt das?

Freitag

22

Juni 2012